Philapedia - Das Lexikon der Philatelie
Philapedia

Freimarke
Top


Ihre Newsletterversand schnell & einfach: www.Bizzlist.de


Werkzeuge





Freimarke

Seite ] [ Diskussion ] [ Quelltext anzeigen ] [ Versionsgeschichte ]

“ Druckansicht Was verlinkt hierher?

Unter Freimarken versteht man mehrere Dinge:

Zuerst im weitesten Sinne alle offiziell verausgabten Gebührenzettel als Beleg für die Bezahlung einer Leistung. Aus diesem Grunde sind auch Telegraphenmarken, Eisenbahnmarken oder Gebührenmarken Freimarken, da sie die jeweiligen Sendungen freimachen.

Im engeren, philatelistischen Sinne bezeichnet das Wort Freimarke dann alle offiziell verausgabten Wertzeichen, die als Quittung für die Bezahlung für den postalischen Transport von Sendungen verwendet werden - also ein Synonym für das Wort Briefmarke.

”







This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany License.

Creative Commons License