Philapedia - Das Lexikon der Philatelie
Philapedia

Franco
Top


Ihre Newsletterversand schnell & einfach: www.Bizzlist.de


Werkzeuge





Franco

Seite ] [ Diskussion ] [ Quelltext anzeigen ] [ Versionsgeschichte ]

“ Druckansicht Was verlinkt hierher?

Im Mittelalter mußte das Porto für Postsendungen teilweise noch vom Empfänger und teilweise vom Absender entrichtet werden, da sich noch nicht überall der Freimachungszwang durchgesetzt hatte.

Um dies bei der Beförderung zu unterscheiden, wurden Postsendungen, die bereits vom Absender vorausbezahlt wurden mit "Franco" Vermerken versehen, wohingegen auf Sendungen, die vom Empfänger zu bezahlen waren das Wort "Porto" vermerkt wurde.

”







This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany License.

Creative Commons License