Philapedia - Das Lexikon der Philatelie
Philapedia

Wiener Klapperpost
Top


Ihre Newsletterversand schnell & einfach: www.Bizzlist.de


Werkzeuge





Wiener Klapperpost

Seite ] [ Diskussion ] [ Quelltext anzeigen ] [ Versionsgeschichte ]

“ Druckansicht Was verlinkt hierher?

Die Wiener Klapperpost, auch Wiener Kleine Post genannt - bezeichnet ein privates Stadtpostunternehmen welches von Josef Haardi und dem Edlen von Bergestratten seit 1772 in Wien betrieben wurde.

Dabei machten sich die Briefboten der Firma lautstark durch Handklappern bemerkbar, welches ihre Ankunft anzeigte. Über die Klapperpost konnten halbe oder ganze Briefbögen verschickt werden. Das Dritte Reich widmete im Januar 1942 der Wiener Klapperpost eine eigene Sonderkarte.

Ähnliche Klapperpost gibt es auch von der Petite Poste aus Paris.

”







This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany License.

Creative Commons License