Philapedia - Das Lexikon der Philatelie
Philapedia

Klischee
Top


Ihre Newsletterversand schnell & einfach: www.Bizzlist.de


Werkzeuge





Klischee

Seite ] [ Diskussion ] [ Quelltext anzeigen ] [ Versionsgeschichte ]

“ Druckansicht Was verlinkt hierher?

Das Wort Klischee kommt aus dem Französischen (von cliché) und hat im Bereich der Druckherstellung mehrere Bedeutungsebenen:

Zum einen bezeichnet es als "Abklatsch" die Kopie einer Druckvorlage, und hier oftmals eine in schlechterer Qualität. Es kann zudem auch Kopien von Schriftsätzen in der Verwendung beim Druckvorgang bezeichnen.

Zum anderen bezeichnet das Wort Klischee aber aber auch Originale von Druckstöcken oder -platten, so dass sich hier ein widersprüchliches Sprachbild zeigt.

Bei der Verwendung des Begriffs duch den Sammler sollte daher Wert darauf gelegt werden, ob ein Original oder Kopie eine Kopie gemeint ist.

”







This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany License.

Creative Commons License