Philapedia - Das Lexikon der Philatelie
Philapedia

Hufeisenstempel
Top


Ihre Newsletterversand schnell & einfach: www.Bizzlist.de


Werkzeuge





Hufeisenstempel

Seite ] [ Diskussion ] [ Quelltext anzeigen ] [ Versionsgeschichte ]

“ Druckansicht Was verlinkt hierher?

Hufeisenstempel Hufeisenstempel mit Steg aus Coeln - Quelle:Potsdamer Philatelistisches Büro


Der Hufeisenstempel ist ein Poststempel des 19. Jahrunderts in Deutschland, der seinen Namen von der Hufeisenform bezieht. Allgemein unterscheidet man zwischen einem Hufeisenstempel mit Steg und ohne Steg, der beide Enden der Hufeisen miteinander verbindet. Die Variante mit Steg wird auch Steigbügelstempel genannt.

Der Hufeisenstempel wurde hauptsächlich verwendet in Preussen und dem Norddeutschen Postbezirk, sowie in Lübeck, Sachsen und Württemberg. Ab 1871 griff auch die Deutsche Reichspost auf diese Form zurück.

Durch seine ungewöhnliche Form hat der Hufeisenstempel immer schon die Aufmerksamkeit von Spezialsammlern bzw. Sammlern von Stempeln auf sich gezogen.

Weiterführende Links: www.hufeisenstempel.de

”







This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany License.

Creative Commons License